Willkommen im Sprengnetter Hilfe Center

Modernisierungen: Welche Modernisierungen sollte ich in Value in Ansatz bringen?

Folgen

In Sprengnetter Value werden bei Objekten mit einem Alter von größer gleich 10 Jahren die „relevanten Modernisierungen“ abgefragt. In der Sachwertrichtlinie heißt es hierzu:

„Aus der Summe der Punkte für die jeweils zum Bewertungsstichtag oder kurz zuvor durchgeführten Maßnahmen ergibt sich der Modernisierungsgrad. Liegen die Maßnahmen weiter zurück, ist zu prüfen, ob nicht ein geringerer als der maximale Tabellenwert anzusetzen ist. Sofern nicht modernisierte Bauelemente noch zeitgemäßen Ansprüchen genügen, sind entsprechende Punkte zu vergeben.“

 

Wenn Sie die Bewertung zusätzlich mit unterstellten Modernisierungen durchführen wollen, können Sie das natürlich auch machen. In erster Linie geht es aber um die bereits durchgeführten Modernisierungen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare