Willkommen im Sprengnetter Hilfe Center

Datenschutz: Warum werden meine Leads nach 90 Tagen automatisch gelöscht?

Folgen

Ihr Datenschutz und der Ihrer potentiellen Kunden ist uns wichtig. Mit den 90 Tagen stellen wir zunächst sicher, dass der Lead von Ihnen vollständig bearbeitet werden kann. Nach Ablauf der 90 Tage ist der Zweck der Aufbewahrung der personenbezogenen Daten, die Kontaktaufnahme zwecks Beratung, nicht mehr gegeben, so dass ein Aufbewahren dieser Leads gegen die Vorgaben der DSGVO verstoßen könnte.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare